Der bunte Sommer mit seinen vielen anregenden Aktivitäten geht langsam über in den angenehmen Frühherbst: Die Blätter verfärben sich langsam bunt und es wird ruhiger im Wald, die Natur bereitet sich nach und nach auf den Winter vor – genau, wie der menschliche Organismus. Der richtige Zeitpunkt, um der Natur ganz nah zu sein und sich mit ihr in einen langsameren Takt zu schwingen. Der Barfußpark Lüneburger Heide bietet dazu im September ein ganz besonderes Programm in der Natur, mit Yoga im Wald und Qi Gong. Auch auf dem Barfußpfad selbst können Groß und Klein herrlich die Seele baumeln lassen. Mit seinen unterschiedlichen Untergründen zum Ertasten, Balancieren und Schnuppern lädt er ein, mit der Natur zu entschleunigen.

JETZT BUCHEN JETZT BUCHEN