Qi Gong

Qi Gong im Barfußpark Lüneburger Heide

Lernen Sie im etwas anderen Freizeitpark das Gesundheits-Geheimnis Chinas kennen: Qi Gong. Die Übungen verbinden Bewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit und sorgen so für mehr Harmonie und Lebensenergie sowie weniger Stress. Inmitten der wunderschönen Natur im Park erlernen Sie vom Profi wie Sie mit Qi Gong Körper, Geist und Seele wieder miteinander in Verbindung bringen.

Traditionelle chinesische Medizin

Entdecken Sie im Barfußpark in der Lüneburger Heide einen festen Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Die leicht zu erlernenden Übungen gehören in China zur täglichen Routine tausender Menschen – für mehr Gesundheit und Vitalität bis ins hohe Alter. Diese besondere Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist basiert auf jahrtausendealten Traditionen aus dem Reich der Mitte. Im etwas anderen Freizeitpark können Sie diese Übungen jetzt bei unseren Qi Gong-Kursen unter fachkundiger Anleitung ausprobieren, erlernen und genießen.

Welche positiven Effekte hat Qi Gong?

  • Fördert Gesundheit und Wohlbefinden
  • Verbessert die körperliche und geistige Beweglichkeit
  • Hilft gegen Alltagsstress
  • Entspannt und sorgt für ein harmonisches Körpergefühl
  • Lässt die Lebensenergie, das „Qi“, wieder fließen
  • Steigert Vitalität und Selbstheilungskräfte

Was beinhaltet Qi Gong im Barfußpark?

Unsere Experten erklären und üben mit Ihnen spezielle Qi Gong Bewegungen. Bei den Übungen verbinden sich Körperbewegungen, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit perfekt miteinander. Alle Übungen sind leicht zu erlernen und Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse dafür. Zum krönenden Abschluss des Kurses erwartet Sie eine geführte Entspannung. Freuen Sie sich darauf, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden bei unserem Qi Gong-Kurs im Barfußpark Lüneburger Heide zu steigern. Außerdem können Sie den Alltagsstress ganz entspannt hinter sich lassen und kleine Fehlstellungen positiv beeinflussen.

Das sollten Sie zum Qi Gong mitbringen:

  • Bequeme Kleidung (am besten im „Zwiebel-Look“, zum Ausziehen)
  • Eine Decke
  • Auf Wunsch ein kleines Kissen
  • Eine Flasche Wasser

Lassen Sie Ihr Qi unter freiem Himmel fließen

Nutzen Sie die herrliche Natur im Barfußpark Lüneburger Heide, um Ihre Seele und Ihre Gedanken mit viel frischer, sauberer Heideluft zu fluten. Und um Ihre Lebensenergie, in China „Qi“ genannt, wieder zu mobilisieren. Die speziellen Qi-Gong-Übungen bringen das „Qi“ in Schwung und lassen die Energie wieder ausreichend und störungsfrei durch Ihren Körper fließen. Gerade unter freiem Himmel kann sich die Wirkung von Qi Gong optimal entfalten. Und die herrliche Natur im Barfußpark Lüneburger Heide ist ideal dafür! Wo sonst können Sie mit viel Ruhe, umgeben von alten Bäumen und weitläufigen Wiesen in der sommerlichen Heide so schön abschalten und durchatmen? Außerdem können Sie vor Beginn Ihres Kurses noch ganz bequem den Barfußpark Lüneburger Heide erkunden, z.B. das Salzineum, den Yogawald oder das Fuß-Paradies. Schließlich ist der Eintrittspreis in den etwas anderen Freizeitpark bereits inklusive!

Qi Gong im Barfußpark Lüneburger Heide auf einen Blick:

  • Treffpunkt direkt am Barfußpark Eingang
  • Wir holen Sie dort persönlich ab
  • Termine: 13.09. 20.09. und 27.09.2017
  • Beginn: 18 Uhr
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Preis: pro Person 10,– Euro inklusive Eintritt für den Barfußpark Lüneburger Heide
  • Anmeldung bitte bei: Kursleiterin Maria Sachs
  • Tel.: 0175 – 9862829

Hinweis: Absage bei Schietwetter?

(Wichtig: Bei Schietwetter findet der Qi Gong-Kurs nicht statt!)