Stress in der Schule? So weit soll es gar nicht erst kommen! Wir laden im September traditionell alle Erstklässerinnen und Erstklässler in den Barfußpark ein, wenn sie sich mit ihren Familien vom neuen Schulalltag ausruhen wollen. So können die Kleinen mit viel Bewegung noch einmal ganz in die Natur eintauchen: bunte Blätter zum Basteln sammeln, oder Bucheckern, Kastanien und Kiefernzapfen, verschiedene Kräuter am Duft erkennen und noch einmal so richtig durch den Matsch planschen und die neue Hängeseilbrücke erkunden. Denn am 30.9. ist die Barfußsaison zuende, dann geht’s nur noch barfuß zu Bett!