Waldflüstern

Waldflüstern – jeden 3. Donnerstag im Barfußpark Lüneburger Heide

Du kennst sicherlich das wohlige Gefühl, das dich überkommt, wenn Du einen Wald betrittst? Du atmest tief ein und aus und genießt den Duft nach Holz und Moos. Die Stille ist wunderbar und hauptsächlich das zwitschern der Vögel und das Rascheln der Baumwipfel sind zu hören. Das Waldflüstern ist eine Kombination aus Achtsamkeit und Naturverbindung – inspiriert durch „Shinrin Yoku“ (Waldbaden), der Waldtherapie & dem Coyote Teaching fördert es die Wahrnehmung mit allen Sinnen und findet inmitten des Waldes statt, wo Entspannung, Entschleunigung & Gelassenheit wie von selbst kommen. Den Wald mit anderen Augen und Ohren wahrnehmen und sich auf eine spannende Reise ins Reich der Bäume begeben, dazu lädt das Waldflüstern ein. Während dieses 2,5-stündigen Waldspaziergang in gemütlicher Geschwindigkeit gestalten die verschiedenen Elemente diesen Ausflug lebendig, lehrreich und lassen zudem Raum zur Entschleunigung, um sich inspirieren zu lassen und den Wald mit allen Sinnen zu erleben. Lausche den Baumgeschichten, vorgetragen unter anderem von Schauspielerin Janette Rauch, bekannt durch „Rote Rosen“ und der ZDF-Serie „Notruf Hafenkante“ und lerne die Baummythologie sowie die medizinische Kraft der Bäume durch die Kräuterexpertin Marion Putensen kennen und begib Dich auf eine kulinarische Reise und erlebe die köstliche Vielfalt des Waldes und probiere Birkenwasser, Baumwimpern und Waldpralinen.

  • Termine: 20.06., 18.07., 15.08. und 19.09.2019
  • Uhrzeit: 17.00 – 19.30 Uhr
  • Kosten: 49,- Euro pro Person incl. Waldsnacks
  • Mitbringen: Zeckenschutz, wetterfeste Kleidung
  • Veranstalter:  Firma Tausendgrün
  • Anmeldung unter: ka@barfusspark-egestorf.de

 

 

 

 

Mein Name ist Janette Rauch. Ich bin diplomierte Schauspielerin. Seit 30 ist es mein Tagesgeschäft, mich vor der Kamera oder auf der Bühne, mit der Wirkung und Präsenz der Persönlichkeit, unseren Teilpersönlichkeiten und den Emotionen auseinander zu setzen. 2016 habe ich meine Coaching Ausbildung am Integralis Institut zum Thema Persönlichkeitsentwicklung absolviert. Seither arbeite ich mit dem Thema Achtsamkeit, Atemtechniken, Stimmbildung, Meditation und Bewusstseinserweiterung. Des weiteren bin ich Märchenerzählerin und widme mich dem Thema : Die Mystische Seite des Waldes in den Märchen. In den Wald zu gehen, bedeutet für mich Entspannung und ein tiefes Gefühl von Freiheit.Von den Bäumen lerne ich stille Präsenz und das verwurzelt sein im Leben. Für mich ist der Wald Emotion pur. Er bietet Schutz und fordert Respekt. Ich freue mich mein Wissen und meine Erfahrung diesbezüglich weiterzugeben und hoffe das wir viele Waldgeister gemeinsam entdecken. Märchenkosmos