Nach Wochen auf dem heimischen Sofa ist es endlich wieder so weit: Kommt in den Barfußpark, die Barfuß-Saison ist eröffnet! Das Barfußpark-Team hatte Corona-bedingt länger Zeit, die über 60 Stationen auf dem 2,9 km langen Barfußpfad vorzubereiten. Mit einem durchdachten Sicherheitskonzept, von Landkreis und Gemeinde bestätigt, kann der Park jetzt öffnen und die ersten Barfuß-Fans empfangen. Und es gibt natürlich auch wieder etwas Neues zu entdecken: Der frisch angepflanzte Weidentunnel ist schon richtig schön grün. Und schließlich ist es gerade in der Natur vergleichsweise einfach, Sicherheitsabstand zu anderen Menschen zu halten!