Schulen

Ein wichtiger Baustein unseres Barfußpark-Konzeptes ist das Thema „Lernen in Bewegung“. Ein Barfußpark ist einfach der perfekte Ort, das Lernen und Erleben in die Natur zu verlegen. Das gilt für kleinere Kinder ebenso wie für Schulklassen aller Altersstufen. Gerade in der heutigen Zeit kämpfen wir mit zunehmendem Bewegungsmangel und Übergewicht, mit Konzentrationsstörungen und innerer Unruhe – wer an einer Schule arbeitet, wird davon ein Lied singen können.

 Auf Wunsch bieten wir Schulklassen eine fachkundige Begleitung durch den Park an. Wir freuen uns, wenn ihr den Besuch einer größeren Gruppe vorher anmeldet (unter ka@barfusspark-egestorf.de)– unabhängig davon, ob ihr den Park selbst erkunden oder eine Führung buchen wollt. So können wir uns schon vorher auf eure Wünsche einstellen. INFO: Schüler dürfen nicht unbeaufsichtigt den Park erkunden, nur in Begleitung der Lehrkräfte.

Führung durch den Barfußpark

Wir bieten den Schulen eine fachkundige Begleitung durch den Barfußpark. Die Schüler erfahren viel Interessantes über den Park und vor allem das Barfußlaufen. Mit spielerischen Aktivitäten wird gezeigt, was wir mit unseren Füßen für unsere Gesundheit tun können und nebenbei wird allerlei Wissenswertes über die Natur im Park und die Wirkung spezieller Kräuter aus dem Kräutergarten vermittelt.

  • Dauer: 2 Stunden
  • Teilnehmer: max. 20 Kinder
  • Kosten pro Gruppe: 60,- Euro zzgl. Eintrittspreis 
JETZT BUCHEN JETZT BUCHEN